Einführung

Liebe Freunde des Clara-Fey-Gymnasiums, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicher schon aus den Medien erfahren haben, ist der normale Schulbetrieb in NRW bis zu den Osterferien eingestellt. Die Erzbischöflichen Schulen folgen der Vorgabe der nordrhein-westfälischen Landesregierung sowie des Ministeriums für Schule und Bildung, und stellen den Unterrichtsbetrieb angesichts der Vorsorge gegen eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) daher bis zu den Osterferien ein.  (Weitere Informationen zu den allgemeinen Regelungen des Landes hinsichtlich des Corona-Virus finden Sie unter: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Wir wollen in dieser Zeit und bis zum Wiederbeginn des Unterrichtes es den Schülerinnen und Schüler im „Homeoffice“ ermöglichen, angemessene Lernangebote wahrzunehmen. Dazu kann ab sofort auch unser digitales Schulgebäude „Clarafile als Lernplattform genutzt werden. Die genauen Anmelde- und Nutzungsinformationen gehen Ihnen derzeit per mail zu. So können wir in dieser für uns alle äußerst schwierigen Zeit unsere Schülerinnen und Schüler noch besser bei ihrem häuslichen Lernen unterstützen.

 

Für detaillierte Informationen zu dem ab Montag, 23.03., geltenden vom Schulministerium erweiterten Umfang einer möglichen Notbetreuung Ihrer Kinder in den Klassen 5 und 6, welcher den Anspruch für Familien, in denen ein Elternteil in der kritischen Infrastruktur tätig ist, erweitert, und auch eine zeitliche Ausweitung u.a. auf die Osterferien ermöglicht, wenden Sie sich bitte an die Schule (telefonisch oder per email)  oder nutzen den Link zum Formular: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

Nach neuestem Stand sollen die Abiturprüfungen nun vom 12. Mai bis zum 25. Mai stattfinden, die Nachschreibtermine dann in direktem Anschluss bis zum 9. Juni. Noch ausstehende Klausuren der Q2 werden demnach in den ersten Wochen nach den Osterferien nachgeholt. Letzter Schultag der Q2 wäre demnach der 8. Mai, bis dahin findet voraussichtlich Unterricht statt.

Über die weiteren Klausurtermine der Oberstufe werden die Schülerinnen und Schüler jeweils durch ihre Stufenleitungen informiert. Es ist derzeit vorgesehen, die durch die unterbrochene Klausurenrunde ab Montag, 20.04. mit denselben Klausurenwochentagen nachzuholen, so dass u.U. auch schon am Montag Klausuren entsprechend der Planung vom 16.03. geschrieben werden. Dies alles natürlich stets unter dem gebotenen Vorbehalt zukünftiger Regelungen.

Soweit weitere Informationen vorliegen, werden wir Sie unverzüglich informieren. Beachten Sie bitte auch die Website unserer Schule, auf der wir Sie über aktuelle Entwicklungen und Termine informieren. Dies betrifft in besonderer Weise Termine, die im Zusammenhang mit der Abiturzulassung stehen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Birgit Heinen, OStD´ i.K.

Menü