Umfassende Persönlichkeitsbildung
Innovatives Konzept
Lernen und Leben in Gemeinschaft
Aktuell

In unserer Schulgemeinschaft gibt es vielfältige Möglichkeiten dafür, dass Schülerinnen und Schüler auch für ihre Mitschülerinnen und -schüler tätig werden. Dies führt nicht nur zu einer Stärkung der Schulgemeinschaft sondern fördert auch Initiative und Verantwortungsbereitschaft.

In einem durch die SV organisierten Mentorensystem finden unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 ihre persönliche Begleitung durch den Schulalltag. Hilfestellungen bei konkreten Probleme können somit ebenso geleistet werden wie Angebote zum Kennenlernen und Miteinandersein.

Für Streitigkeiten und Konflikte von Schülerinnen und Schülern untereinander wird ein Streitschlichterteam tätig. Die Schülerinnen und Schüler, die sich hier engagieren, erhalten eine Ausbildung u.a. in Techniken der Mediation, besuchen Lehrgänge, und können daher kompetent streitenden Mitschülern ihre Hilfestellungen anbieten. Betreut wird das Team durch Herrn Bubert.

Verletzungen und körperliche Beschwerden werden vom Schulsanitätsdienst behandelt. Ausgebildet in erster Hilfe und ausgestattet mit dem nötigen Sanitätsequipment vom Funknotruf bis zur eigenen Krankenstation können die Schülerinnen schon einmal testen, ob nicht ein Krankenhilfeberuf eine interessante Sache für sie sein könnte. Betreut wird das Team durch Herrn Küpper.

Die pädagogische Aufgabe des Stützens und Förderns unserer Schülerinnen und Schüler wird ergänzt durch eine schulinterne Vermittlung von Schülerinnen, die gezielt und über einen begrenzten Zeitraum hinweg ihren Mitschülerinnen bei der Aneignung und Einübung von Unterrichtsinhalten helfen

Termine
  • Keine Veranstaltungen