neu ab Schuljahr 2017/18: Angebot „Clara plus“:

Mit dem neuen Konzept des Begleiteten Studiums ändert sich ab dem Schuljahr 2017/18 auch das Betreuungsangebot für den Mittag und Nachmittag.

  • Nach dem Mittagessen steht zunächst aktive Erholung in der Sport- und Spielzeit an.
  • Frisch gestärkt folgen an den langen Tagen Fachunterricht oder Begleitetes Studium.
  • An den kurzen Tagen finden wechselnde AGs statt: ab 13.45 Uhr ist Zeit, sich unter tatkräftiger Anleitung sportiv, kreativ oder sozial in Gruppen zu beschäftigen. Angebote wie Kochen, Sport und Tanz, Medienwerkstatt oder Roboter  trainieren Konzentration, Koordination und Kooperation, wobei immer das Miteinander im Mittelpunkt steht.
  • Die gemeinsam erarbeiteten AG-Ergebnisse werden soweit wie möglich bei Veranstaltungen in der Schule präsentiert.
  • Weitere Claraplus-Angebote richten sich an höhere Klassen: Fähigkeiten wie selbst organisieren, koordinieren und präsentieren oder Sozialengagement und Verantwortungsbewusstsein sind Bestandteile dieser AGs.

In den gemischten AG-Gruppen lernt man sich selber und die anderen kennen, kann Fähigkeiten erproben, Neues ausprobieren und mit viel Spaß die Schulgemeinschaft erleben.

Silentium2

Menü