Umfassende Persönlichkeitsbildung
Innovatives Konzept
Lernen und Leben in Gemeinschaft
Aktuell

SchulentwicklungSchulentwicklung – das meint einen von Schulleitung und Kollegium gemeinsam gestalteten Prozess. Es geht dabei um die Entfaltung von Ideen und Perspektiven, die die Erziehungs- und Bildungsarbeit an unserer Schule bereichern und sich zugleich als praxistauglich erweisen sollen. Initiiert wird diese Arbeit unter anderem durch die Schulentwicklungsgruppe, der neben der Schulleitung zehn weitere Mitglieder des Kollegiums angehören.

So wurden aus den Impulsen der Arbeit der Schulentwicklungsgruppe der letzten Jahre unter anderem folgende Konzepte entwicklet und umgesetzt:

  • Methoden- und Medienkonzept
  • Neukonzeption des Förderunterrichts
  • Übergang Grundschule – Gymnasium
  • sozialer Projekttag der Mittelstufe
  • Leistungsbewertungskonzept (Bestandteil der hausinternen Lehrpläne)
  • sowie die Implementierung der kompetenzorientierten Kernlehrpläne

Ob die Umsetzung und Einführung solcher Projekte an der Schule gelingt, hängt wesentlich davon ab, in welchem Umfang es dem gesamten Kollegium möglich ist, die Ideen und Vorstellungen zu akzeptieren. Deshalb ist eine stete Rückmeldung des Prozesses ins Kollegium und ein Einbinden weiterer Kolleginnen und Kollegen in die Arbeitsabläufe sehr wichtig.

Termine
  • Keine Veranstaltungen